kostenfreie Beratung unter   0800 07 04 222
Geld-zurück-Gutschein von 50 €

Nika Island Resort          Kudafolhudhoo, Region: Nord Ari Atoll

Klima zur Reisezeit:
 
-
 
-
Direkte Strandlage
Animation
großes Sportangebot
großes Wellnessangebot
Aussenpool
Sehr gut (22 Bewertungen)
5.4 von 6 
bei 82% Weiterempfehlung
Buchen Sie jetzt online oder lassen Sie sich kostenfrei
unter 0800 07 04 222 beraten.

Nika Island Resort - Suche nach dem besten Preis

  • beliebig
  • 2 Erwachsene, keine Kinder
  •  Angebote finden

Nika Island Resort & Spa - Luxusurlaub Malediven

Das Nika Island Resort ist ein 5*-Luxusresort auf den Malediven. Sie ist bestens geeignet für Reisen zu Zweit, für Familienferien mit zwei oder gar drei Generationen, bis hin zu den Flitterwochen oder zu einem Aktivurlaub mit Tauchen und Wassersport. Die Malediven als kleiner Inselstaat im Indischen Ozean haben sich in den vergangenen Jahrzehnten mehr und mehr zu einem ganzjährig gefragten Urlaubs- und Touristenziel entwickelt. Das Nika Island Resort befindet sich auf der gleichnamigen Insel im Nord Ari Atoll. Es ist mit rund hundert kleinen und kleinsten Inseln das größte von mehreren Atollen. Der maledivische Name von Nika Island ist Kudafolhudhoo. Nika ist ein Synonym für den auf dieser Insel wachsenden Banyanbaum, eine Feigensorte. Mehrere dieser Hunderte Jahre alten Bäume gibt es hier auf Kudafolhudhoo; sie sind letztendlich der Namensgeber für das Nika Island Resort. Die Entfernung zur Hauptinsel Malé im Nord-Male-Atoll der Malediven, mit der gleichnamigen Landeshauptstadt, beträgt rund 80 Kilometer. Der Transfer vom internationalen Flughafen in Malé zum Nika Island Resort dauert mit dem Wasserflugzeug etwa eine Stunde.

Traumhafte Unterkünfte auf den Malediven

Die Unterkünfte im Nika Island Resort sind mit der Family Deluxe Strandvilla sowie mit der Family Villa am Strand für Familienferien mit mehreren Personen bestens geeignet. Gartenzimmer, Wasservilla, Strandvilla und Deluxe Strandvilla werden vorzugsweise von Singles und Paaren für Urlaub auf den Malediven gebucht. Die Wasservillen sind direkt in das Wasser gebaut. Jede der luxuriös ausgestatteten und eingerichteten Villen liegt unmittelbar am Strand. Sie sind klimatisiert, mit getrenntem Wohn-, Schlaf- und Sanitärbereich recht geräumig und bieten eine Minibar, SAT-TV sowie kostenloses W-LAN. Die vier Dutzend freistehenden Villen vermitteln trotz ihrer räumlichen Nähe zueinander den Bewohnern Individualität und Abgeschiedenheit. Das Restaurant im Nika Island Resort ist von allen Wasservillen aus gut zu erreichen.

Sport und Freizeitaktivitäten

Zu den Freizeitmöglichkeiten im Nika Island Resort gehören, so wie überall auf den Malediven, in erster Linie Tauchen und Schnorcheln sowie Relaxen an einem der Traumstrände auf der Insel. Eine zertifizierte Tauchschule bieten Tauchkurse sowie Tauchausflüge zu den Korallenriffen von Nika Island an. Im Nika Island Resort selbst kann zwischen Fitness, Beachsport sowie Billard, Tischtennis und Darts ausgewählt werden. Das Spa-Angebot beinhaltet vorzugsweise Massagen und Kosmetik. Bademantel, Hausschuhe nebst kostenfreien Pflegeprodukten findet der Gast in seiner Wasservilla.

Kulinarisch geniessen

Eine Pauschalreise zum Nika Island Resort auf den Malediven beinhaltet die Tagesverpflegung mit Frühstück und Halbpension in dem zentral gelegenen Restaurant. Zur Auswahl stehen ausreichend Sitzplätze im Restaurantinnern und im Freien. Serviert werden italienische, maledivische sowie internationale Kalt-/Warmgerichte und Buffets. Zwei Bars bieten Cocktails und Erfrischungs- sowie alkoholische Getränke an. Das Servicepersonal ist mehrsprachig und überaus aufmerksam. Ambiente & Flair im Nika Island Resort vermitteln dem Gast ein maritimes Urlaubsfeeling.

Diese Hotels könnten Sie auch interessieren

Kuredu Resort & Spa Lhaviyani Atoll, Kuredu     
Reethi Beach Resort Baa Atoll, Fonimagoodhoo     
Meeru Island Resort Nord Male Atoll, Meeru     
Embudu Village Süd Male Atoll, Enboodhoo     
Kurumba Maldives Nord Male Atoll, Vihamanaafushi      
Bandos Maldives Nord Male Atoll, Bandos     
Summer Island Nord Male Atoll, Ziyaaraifushi